Coaching Ausbildung: Sozialkompetenz und Empathie steigern
Coaching Ausbildung: Sozialkompetenz und Empathie steigern

Sozialkompetenz und Empathie sind Eigenschaften, die ein Team zusammenhalten und fördern. Sie sind leider Mangelware und werden darum in der Wirtschaft entsprechend gesucht. Eine Möglichkeit, sich in diesen Bereichen weiterzubilden, bietet der Studiengang für angewandtes Coaching.

Diese langjährig erprobte Coaching Weiterbildung basiert auf

4 Modulen:

  • Modul 1: Erfolg durch Kompetenz
  • Modul 2: Beziehungsorientierte Gesprächsführung
  • Modul 3: Menschen verstehen und fördern
  • Modul 4: Reflektierte Wahrnehmung und bewusstes Gestalten

In 10 Tagen fördert diese Weiterbildung nicht nur die Wahrnehmung der eigenen Sicht, sondern auch die für Mitarbeiter und Mitmenschen.

Zielgruppe

Führungskräfte aller Branchen, Privatpersonen, die im Alltag Gelegenheit haben, Einzelpersonen in der Entwicklung ihres Potenziales, sowie in Lern- und Umsetzungsprozessen zu unterstützen.

Referenzen: http://www.coachingplus.ch/referenzen.htm

Infos zur Coaching Ausbildung

Ihre Vorteile:

Diese Coaching Ausbildung hilt Sichtweisen zu ändern, Herausforderungen mit positiven Ansätzen anzugehen und Menschen, sich selbst und andere, zu motivieren.